Die AfD will sich derzeit professionell geben. Doch beim Sommerfest der Bundestagsfraktion fliesst viel Alkohol – und Parteiprominenz stimmt ein hoch umstrittenes Lied an. Es gibt Nackensteak und Bratwurst, Bier und Wein fliessen reichlich: Beim Sommerfest der AfD-Fraktion am Dienstagabend haben sich Bundestagsabgeordnete, Mitarbeiter und Unterstützer der AfD in einem Biergarten an der Berliner Spinnerbrücke getroffen. Das Lokal im äussersten Südwesten der Stadt ist bekannt als Bikertreff, normalerweise stehen Dutzende Motorräder vor der Tür. Am Dienstag ab 18 Uhr aber fahren Limousinen von der Fahrbereitschaft des Bundestags vor, mehrere Hunderte Teilnehmer kommen. Unwürdig für ein Fest einer Bundestagsfraktion findet mancher der Anwesenden schon die Location. Noch unwürdiger aber wird’s zum späten Abend. «Mausland den Mäusen» Nach 21 Uhr nämlich stellt sich einer der vier Parlamentarischen Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Enrico Komning, auf eine Bierbank. So berichten es mehrere Teilnehmer t-online. Über eine Lautsprecherbox läuft die Musik von «L’Amour Toujours» von Gigi D’Agostino. (…) Der Parlamentarische Geschäftsführer Komning hält den Song beim AfD-Sommerfest offenbar für den richtigen Einheizer. Offensichtlich aber weiss er auch, dass das Lied und vor allem der in rechten Kreisen verbreitete ausländerfeindliche Alternativtext ein Problem ist. Also ändert er den Text, dichtet ihn etwas um: Statt «Deutschland den Deutschen, Ausländer raus» singt er: «Mausland den Mäusen, Maushändler Klaus.» Mehrfach habe Komning die Menge zum Mitsingen aufgefordert, so erzählen es Teilnehmer des Abends t-online. Einige finden das witzig, singen mit. Andere wiederum wenden sich ab, suchen das Weite. «Das kann ja nur schiefgehen» «Ich fand das oberpeinlich», sagt einer t-online. Ein anderer sagt, er habe nur den Kopf schütteln können, der Skandal sei ja programmiert. Gross sei auch die Sorge gewesen, dass mitgefilmt und Videos von der Szene verbreitet werden könnten. «AfD, Alkohol und solche Songs – das kann ja nur schiefgehen.»

via watson: «Mausland den Mäusen»: AfD feiert zu Sylt-Song «L’Amour Toujours»