Der Senior soll mehrfach in der Fan Zone der Fußball-EM 2024 in Berlin zugeschlagen haben. Jetzt wurde er von Zeugen wiedererkannt. Die Polizei ermittelt in Berlin gegen einen 80-Jährigen, der offenbar mehrere Frauen bei der Fußball-EM 2024 in der Fan Zone am Brandenburger Tor sexuell belästigt haben soll. (…) Demnach soll der Mann am Rande des Spiels Deutschland gegen Ungarn gegenüber mehreren jungen Frauen sein Geschlechtsteil entblößt und dann an den Opfern gerieben haben. Dabei sei er von einer Zeugin fotografiert worden, die die Aufnahmen dann der Polizei zur Verfügung stellte. Bei seiner Festnahme am Samstag während des Achtelfinalspiels Deutschland gegen Dänemark habe man außerdem eine Minikamera in der Hosentasche des Mannes entdeckt. (…) Ein Fachkommissariat beim Landeskriminalamt ermittelt nun gegen den Deutschen.

via berliner morgenpost: Sexueller Übergriff auf Fanmeile: 80-Jähriger festgenommen

Categories: AllgemeinGewalt