Auf der Toilette einer Spandauer Oberschule sollen mehrere Schülerinnen eine 15-Jährige wegen ihrer Halskette mit der Aufschrift „Allah“ verprügelt haben. Das Mädchen liegt im Krankenhaus. Wegen einer Halskette soll eine 15 Jahre alte Schülerin von mindestens fünf Mitschülerinnen auf der Toilette einer Oberschule in Berlin-Wilhelmstadt angegriffen und verletzt worden sein. Sie sollen dem Mädchen am Freitagmittag die Kette vom Hals gerissen und gestohlen haben, wie die Polizei Berlin am Samstag mitteilte. Die 15-Jährige sei „aus der Gruppe heraus auch geschlagen und getreten worden“, hieß es von der Polizei.

via tagesspiegel: Gewalttat an Oberschule in Berlin-Spandau: Schülerinnen sollen 15-Jährige wegen „Allah“-Kette krankenhausreif geprügelt haben

Categories: AllgemeinGewalt